Online lernen und LIve-webinare


Die Weiterbildungs Webinare findet Ihr unter dem Menüpunkt : Weiterbildungen - Besuchshund und Pädagogischer Begleithund.

 

Hier findet Ihr interessante Webinare zu wichtigen Themen. Sie dauern ca. 2 Stunden, und wir treffen uns "danach" in einer eigenen Facebook Gruppe. Hier findet Ihr auch alle Unterlagen/Video's zum Webinar!

 

Die Webinare sind LIVE Webinare, Ihr könnt also während dem Webinar fragen stellen auf die ich sofort eingehe!


mein hund noch besser lesen lernen

Ihr möchtet noch mehr über die Körpersprache und das Ausdrucksverhalten von Hunden lernen?

Dann seit Ihr hier genau richtig!

Damit wir die Körpersprache von Hunden besser lesen lernen, müssen wir das Beobachten und Beschreiben vom direkt interpretieren wollen trennen. Das fällt uns Menschen sehr schwer, weil wir immer nach einer Erklärung suchen, für das, was wir wahrnehmen.

In diesem Webinar lernt Ihr das Beobachten, eure objektive Wahrnehmung wird dadurch geschult und die Kommunikation mit eurem Hund ums vielfache verbessert!

 

 

ORT:  Zuhause per Live-Webinar

TERMINE :  9.5.2020

ZEIT:   von 10-12 Uhr 

KOSTEN:  30 €  inkl. Script und Teilnahme an Webinar Hunde Lesen Lernen Facebook Gruppe 

 



in dialog mit meinem hund

Wie kommuniziere ich, damit mein Hund die Informationen auch versteht?

 Wenn mir das gelingt, finde ich schnell und viel einfacher Lösungen auf viele "Problemsituationen".

Ein  bewusstes und klares  Auftreten vermittelt meinem Hund mehr Sicherheit.

In diesem Webinar lernt ihr, was eine Änderung Eurer Körperhaltung, oder Eurer Stimme und Mimik bewirken kann. Ihr lernt auch einiges über die "Hundeleine" als wichtiges Kommunikationsmittel.

 

 

ORT:  Zuhause per Live-Webinar

TERMINE :  12.5.2020

ZEIT:   von 18-20 Uhr 

KOSTEN:  30 €  inkl. Script und Teilnahme an Webinar " Der Dialog" Facebook Gruppe 


GRENZEN SETZEN --> FREIHEIT GEBEN

Hunde, die im Zusammenleben mit ihrem Menschen wenig Grenzen kennen gelernt haben, reagieren oft schnell gefrustet auf diverse Dinge. 

Menschen kommunizieren ja hauptsächlich mit Worten. Hunde dagegen verständigen sich hauptsächlich analog, also mit ihrer Körpersprache. Hunde nutzen auch die sogenannte Raumverwaltung, um anderen Hunden Grenzen zu setzen. Sie sind dabei auch von Natur aus auf der Suche nach Grenzen, also nach „Räumen“, die Ihnen Orientierung, Schutz und Sicherheit bieten.

im Webinar beschäftigen wir uns mit Räume im Haus (keine Zimmer ;-)), in der Natur und an der Leine.

Mit vielen praktischen Übungen für Zuhause!

 

 

ORT:  Zuhause per Live-Webinar

TERMINE :  14.5.2020

ZEIT:   von 18-20 Uhr 

KOSTEN:  30 €  inkl. Script und Teilnahme an Webinar "Grenzen setzen" Facebook Gruppe