sie möchten ihren hund als besuchshund, lesehund oder im psychosozialen oder schulbereich einsetzen?

Unsere Weiterbildungen ermöglichen Ihnen,  gemeinsam mit Ihrem Hund, eine umfassende Vorbereitung für den Einsatz:

  • in der Schule, in Bibliotheken
  • im Kindergarten
  • in  "betreutes Wohnen" Einrichtungen sämtlicher Altersklassen
  • in Einrichtungen für Menschen mit einer Behinderung
  • im Senioren- oder Pflegeheim
  • beim Coaching  oder in der psychologischen Praxis
  • in der Palliativbegleitung
  • in der psychiatrischen Tagesklinik
  • bei Sozialkompetenz- oder Selbsbewusstseinstrainings
  • als Lesehund (Liesmupp)
  • als Lernbegleithund

 

sie möchten sich über die hundgestützte interventionen informieren, ein einzelner workshop besuchen und/oder sind auf der suchen nach neuen hundgestützten praxisideen?

Unsere Weiterbildungsmodule sind auch einzeln buchbar. 

Hier finden Sie alle Informationen und Inhälte der Module :


SIE MÖCHTEN WISSEN WANN DIE NÄCHSTEN MODULE STATTFINDEN?